Das Potential Deines Atems

Deine Atemkraft kann der Schlüssel zu Deinem pursten Wohlbefinden sein. Denn mit der Konzentration auf den Atem und der bewussten Verbindung mit der Atemkraft öffnen wir uns einer heilsamen Selbst-Entdeckung.

Was sind Deine Bedürfnisse? Lebst Du schon die Weisheit Deines Herzens? Kennst Du Deinen höchsten Seelen-Wunsch? Hast du Klarheit über die Gestaltung deines Lebens?

erforsche deinen atmen und entdecke dich selbst
erforsche deinen atmen und entdecke dich selbst

Atme einmal tief durch die Nase ein.
Öffne den Mund und lasse die Ausatmung sanft entgleiten.

Unmittelbar entspannt sich Dein Körper.
Das Nervensystem beruhigt sich.

Fällt Dir auf: Du kannst die Atmung steuern und gleichzeitig musst Du dir keine Gedanken über ihr Funktionieren machen. Die Atmung passt sich an unsere Verhaltensweisen und Gefühlszustände an. Sogar unsere Gedanken wirken sich auf das Muster unserer Atmung aus. Doch nur ca. 10-20% unserer Gedanken sind bewusst gewählte. Nun stelle Dir vor, von welchem unbewussten “Material” unsere Atmung gesteuert wird. Und welche Auswirkung sich dabei auf Deinen Körper ergibt. Das Potential ist also immens mit der eigenen Atmung zu arbeiten, um ein pures Wohlbefinden zu erreichen.

Unser Atem ist die Brücke zwischen
unserem Körper und unserem Unbewussten
unserem geistig-seelischen Erleben und dem dem bewussten Jetzt-Moment.

In den Breathwork-Sessions ist es die tief rhythmische verbundene Atmung, beim Yoga die Synchronisation des Atems mit der Bewegung, im yogischen Pranayama die kontrollierten Atemübungen, in der Meditation lenken wir unseren Fokus auf den subtilen Ausdruck des Atems.

Das bewusste Atmen ist eine lebensbejahende Praxis. Mit jedem bewussten Atemzug sagen wir Ja zu einem erfüllten, freien, bestärkten, selbstbestimmten Leben in Harmonie und Klarheit.

felicia hayden atmen breathwork trauma yoga meditation

Das ist verkörpertes Wohlbefinden: 

felicia hayden atmen breathwork trauma yoga meditation

...in seinem Körper wohl fühlen
...die Weisheit des Herzens leben
...Klarheit über die eigenen Bedürfnisse haben
...glücklicher Schöpfer des eigenen Lebens zu sein
...mit seinem puren Wohlbefinden inspirieren

Ⓒ2019 - Pavanetto F.